Logo
Feb
26

ReVision - Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung (Einstiegstag)

Kartause Ittingen

Das Seminar ReVision lädt Menschen zu einem einjährigen Entwicklungsprozess ein: Gerade wenn man merkt, dass die Puzzleteile des Lebens neu sortiert werden müssen, lohnt es sich, innezuhalten und genau hinzuschauen, zu revidieren. In mehreren Wochenendmodulen stärken die Teilnehmenden ihre Persön ...

Sep
12

Raus aus dem Schneckenhaus - Lesezirkel zum Buch von Pater M.Werlen

ONLINE

Sep
23

Göttliches um halb acht

Mörschwil, Gemeindezentrum, Horchentalstrasse 3

Göttliches um halb acht

Mit Persönlichkeiten aus der Ostschweiz
Bekannte Persönlichkeiten der Ostschweiz lesen aus der Bibel Heute mit Natallia Hersche Sie verbrachte mehr als 500 Tage in verschiedenen belorussischen Gefängnissen in politischer Gefangenschaft. Am 18.02.2022 wurde sie entlassen. Interview mit Natall ...

Sep
27

Auge um Auge- Kurs

Kirchgemeinde Burg

Auge um Auge- Kurs

Wie ¨Bibel-Besetzungen zu Denkfallen werden können. Was steht wirklich in der Hebräischen Bibel bei sperrigen Stellen? Warum sind die 10 Gebote 10 Worte? Was ist die Übersetzung 'Auge um Auge' falsch? Was hat es mit den Jungfrauen, und den seligen Armen auf sich? Zusammen Missverständnisse aufdec ...

Okt
9

Peripatetik und "Geh-Dichte" - Dichten und Denken im Gehen (1)

Kartause Ittingen

Unterwegs mit dem GehDichter Christian Kaiser   im Rahmen des Bodensee-Klostererlebnistages

Ob spazierend, flanierend, wandernd oder ziellos umherschweifend – Peripatetiker sind Menschen, die im Gehen denken. Das neu Entdeckte auf dem Weg, das Gehe ...

Okt
9

Peripatetik und "GehDichte" - Dichten und Denken im Gehen (1)

Kartause Ittingen

Unterwegs mit dem GehDichter Christian Kaiser   im Rahmen des Bodensee-Klostererlebnistages

Ob spazierend, flanierend, wandernd oder ziellos umherschweifend – Peripatetiker sind Menschen, die im Gehen denken. Das neu Entdeckte auf dem Weg, das Gehe ...

Okt
9

Peripatetik und "Geh-Dichte" - Dichten und Denken im Gehen

Kartause Ittingen

Unterwegs mit dem GehDichter Christian Kaiser   im Rahmen des Bodensee-Klostererlebnistages

Ob spazierend, flanierend, wandernd oder ziellos umherschweifend – Peripatetiker sind Menschen, die im Gehen denken. Das neu Entdeckte auf dem Weg, das Gehe ...

Okt
9

Peripatetik und "GehDichte" - Dichten und Denken im Gehen

Kartause Ittingen

Unterwegs mit dem GehDichter Christian Kaiser   im Rahmen des Bodensee-Klostererlebnistages

Ob spazierend, flanierend, wandernd oder ziellos umherschweifend – Peripatetiker sind Menschen, die im Gehen denken. Das neu Entdeckte auf dem Weg, das Gehe ...

Okt
17

Geist und Prozess - Lehrgang zu spiritueller Prozessarbeit

Kartause Ittingen, Warth

Okt
19

Weg(e) aus der Armut

Zwinglihaus Basel

Weg(e) aus der Armut

Podium

Am 19. Oktober – zwei Tage nach dem „Welttag zur Überwindung der Armut“ - veranstalten die Forschungsgemeinschaft Mensch im Recht und das Forum für Zeitfragen ein Podium zur Thematik Armut und Menschenrechte.

Der Titel des Abends, bei dem es um die Frage geht ...

Okt
20

Klimagespräche – Lebensstil im Einklang mit dem Klima

Abtwil, Sonnenhofstrasse 3a

Klimagespräche – Lebensstil im Einklang mit dem Klima

Entwickle Deinen Lebensstil im Einklang mit dem Klima

Wir alle wissen es: Wollen wir die rasant fortschreitende Klimaerwärmung auf maximal 1,5 Grad Celsius beschränken, müssen wir handeln.
Genau das ist das Ziel der Klimagespräche. Ursprünglich in England von einer Ps ...

Okt
22

"Du schaffst meinen Schritten weiten Raum" Maltag mit spirituellen Impulsen

Kartause Ittingen, Atelierklause

Immer wieder im Alltag sind wir dankbar für Anstösse, die uns helfen aus dem Lebenstrott auszubrechen und spielerisch neue Möglichkeiten auszuprobieren. 
Spirituelle Texte und auch Bilder können uns dabei wertvolle Impulse geben. Malend werden wir uns auf einen je persönlichen Weg bege ...

Okt
27

Ketzerei? Galilei, die Bibel und die Entstehung der modernen Naturwissenschaft

Zwinglihaus Basel

Ketzerei? Galilei, die Bibel und die Entstehung der modernen Naturwissenschaft

Vortrag

Zu Gast am ersten Abend in der Reihe "Mehr als Sternenstaub" ist der Astronomiehistoriker Pierre Leich.

In seinem Vortrag hinterfragt er die gängige Ansicht, dass der Inquisitionsprozess gegen den italienischen Universalgelehrten ein Beleg für die Unvereinba ...

Okt
28

Göttliches um halb acht! – Mit Beat Antenen

Mörschwil, Gemeindezentrum, Horchentalstrasse 3

Göttliches um halb acht! – Mit Beat Antenen

Bekannte Persönlichkeiten der Ostschweiz lesen aus der Bibel

Am 28. Oktober mit Beat Antenen, TV- und Event-Produzent & Moderator SRF. Er liest die ganze Bergpredigt. Musikalische Gestaltung durch das Jodelchörli Mörschwil. Nächster Anlass am 25.11.2022 um 19.30 Uhr m ...

Okt
28

Albert Schweitzer: Ein Filmportrait

Weinfelden

Filmabend über das Leben und Wirken von Albert Schweitzer

Der dokumentarische Film zeichnet das Leben des Friedensnobelpreisträgers Albert Schweitzer nach, der sich insbesondere durch seinen Einsatz als Mediziner in Afrika einen Namen gemacht hat. Der Film spannt den ...

Okt
29

GfK-Vertiefungstag "Dankbarkeit - Wenn unser Herz sich erinnert"

Kartause Ittingen

In diesem Vertiefungstag steht die Kultivierung von Dankbarkeit im Mittelpunkt. Wofür bin ich dankbar? Wie lebt Dankbarkeit in mir? Wem möchte ich meine Dankbarkeit zum Ausdruck bringen? Und nicht zuletzt: Wie kann ich meine Dankbarkeit lebendig und beseelt in Worte fassen?​

Kosten:& ...

Okt
29

Albert Schweitzer: Ehrfurcht vor dem Leben (Ittinger Impulstag)

Weinfelden

Kriege vor unserer Haustüre, die weltweit spürbaren Klimaveränderungen, das Verschwinden von Pflanzen- und Tierarten, politische Unruhen und wirtschaftliche Unsicherheiten machen uns schmerzlich bewusst, dass das Leben auf dem Planeten Erde aus dem Gleichgewicht geraten ist. Wie können wir unsere ...

Okt
30

«Bleib bei uns» – Kantonaler Singtag

St. Gallen, Kirchgemeindehaus Lachen, Burgstrasse 104

«Bleib bei uns» – Kantonaler Singtag

Das Repertoireprojekt ist das letzte seiner Art

Am St. Galler kantonalen Singtag liegt der Schwerpunkt auf Liedern mit schweizerdeut­schem Text! Wie immer werden wir im erst ...

Okt
30

HUMAN RIGHTS/Menschenrechte - Pantomime-Theater mit Carlos Martinez

Kartause Ittingen

Menschenrechte - Eine Stimme für die Stummen

Worin besteht der Wert eines Menschen? Wer bestimmt ihn? Und wer ist da, ihn zu verteidigen? Das Programm «Human Rights» mahnt uns an bekannte und weniger bekannte Artikel der Allgemeinen Menschenrechtserklärung.
Nicht je ...

Okt
31

Lange Auszeit im Kloster (10)

Kartause Ittingen

Dem Hamsterrad entfliehen und neue Kräfte tanken? Anstehende Veränderungen im Leben aus der Distanz betrachten? Die Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung für Menschen, die Abstand vom beruflichen und privaten Alltag brauchen. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - ...

Okt
31

Auszeit im Kloster (25)

Kartause Ittingen

Dem Hamsterrad entfliehen und neue Kräfte tanken? Anstehende Veränderungen im Leben aus der Distanz betrachten? Die Kartause Ittingen ist die ideale Umgebung für Menschen, die Abstand vom beruflichen und privaten Alltag brauchen. Die Ruhe der Natur - in Verbindung mit Körperarbeit und Bewegung - ...

Nov
1

St. Galler Heiligen – St. Galler Allerheiligen

St. Gallen

St. Galler Heiligen – St. Galler Allerheiligen

Uraufführung Kantate

2020 fielen die Feiertage «Allerheiligen» und der «Reformationssonntag» zusammen auf den 1. November. Die Kirchen der Stadt wollten diesen Tag zum Anlass nehme ...

Nov
3

Gewalt gegen Kinder und die UN-Kinderrechtskonvention

Universität Luzern, Hörsaal 1

Gewalt gegen Kinder und die UN-Kinderrechtskonvention

Festvortrag

Im Rahmen der Feierlichkeiten zum diesjährigen Dies Academicus wird die Theologische Fakultät Frau Professorin Dr. iur. et Dr. iur. can. Mary McAleese die Würde einer Doktorin der Theologie honoris causa verleihen.

Die Fakultät möchte so ihre hohe Anerke ...

Nov
5

Chormusical Martin Luther King

St. Gallen, Olmahalle 3.1

Chormusical Martin Luther King

Ein Traum verändert die Welt

„I have a dream“: Wer ist der Mann hinter diesem Satz? Was hat ihn angetrieben? Wie können wir selbst angesichts der Herausforderungen im ...

Nov
5

Theaterabend zum Reformationsfest 2022

Evangelische Kirche Horn

Theaterabend zum Reformationsfest 2022

LUTHER-Eine Tischrede Launig und schwärmerisch, polternd, hellsichtig und weltweise lässt sich der große Reformer im privaten Kreise über Gott, Tod, Teufel und die ganze Welt aus. Von den ärgsten Feinden des Menschen und den schönsten Freuden ist die Rede, von den Wundern der Natur, vom Ehestand, ...

Nov
5

Hoffnungsgeschichten - Bibliologtag

Kartause Ittingen

Ein Bibliologtag für alle, welche die Methode Bibliolog kennen lernen oder wieder einmal erleben möchten.
Indem wir in Rollen von Menschen aus drei biblischen Texten hineinschlüpfen und miterleben, wie sie mit ihren durchkreuzten Plänen umgegangen sind, öffnen sich für uns selber neue Sicht ...

Nov
6

Uraufführung Kantate – St. Galler Heiligen

St. Gallen, Kirche St. Laurenzen

Uraufführung Kantate – St. Galler Heiligen

2020 fielen die Feiertage «Allerheiligen» und der «Reformationssonntag» zusammen auf den 1. November. Die Kirchen der Stadt wollten diesen Tag zum Anlass nehmen, das Thema «Heilige und Heiligkeit» über K ...

Nov
7

Die 10 Gebote als «Fels des Menschenanstandes»

St. Gallen, Kirche St. Mangen

Die 10 Gebote als «Fels des Menschenanstandes»

Thomas Manns faschismuskritische Mose-Novelle «Das Gesetz» (1943)
Gesamtstädtische Reformationsfeier

Vortragender: Prof. Dr. Karl-Josef Kuschel, Orgel und Choralleitung: Dr. h.c. Rudolf Lutz

Karl-Josef Kuschel, Germanist und kath. Theologe, war Professor für «T ...

Nov
10

Ist Religion humorlos?

Zwinglihaus Basel

Ist Religion humorlos?

Interreligiöses Gespräch zur «Woche der Religionen»

Mit Arlinda Amiti, Peter Bollag, Moisés Mayordomo.

Einführung Christoph Peter Baumann: Humor relativiert und schafft Distanz. Religion dagegen will den Zugang zum Heiligen und zur Wahrheit vermitteln. Das Verhältni ...

Nov
11

Blühen und Welken - Schreiben im November

Kartause Ittingen

‘Anfang und Ende geben einander lächelnd die Hand’. Der November ist ein stiller Monat. Die Natur zieht sich zurück, und auch wir suchen vermehrt die Stille. Eine gute Zeit für Schreibende! Jetzt ist die Zeit, der Fülle des Jahres mit seinen Freuden und Schmerzen, dem Gelungenen und Missglückten ...

Nov
11

Blühen und Welken - Schreiben im November (1)

Kartause Ittingen

‘Anfang und Ende geben einander lächelnd die Hand’. Der November ist ein stiller Monat. Die Natur zieht sich zurück, und auch wir suchen vermehrt die Stille. Eine gute Zeit für Schreibende! Jetzt ist die Zeit, der Fülle des Jahres mit seinen Freuden und Schmerzen, dem Gelungenen und Missglückten ...

Nov
12

... auf der Spur bleiben - Vertiefungstag christliche Meditation

Kartause Ittingen

Wir halten einen Tag inne, reflektieren unseren Meditationsweg und unsere Praxis und lassen uns neu inspirieren.
Zeit für sich, Impulse und gemeinsames Üben strukturieren den Tag.

Kosten
CHF 120.- (inkl. Mittagessen)

Nov
15

Zwischenhalt «Bildung» in Rapperswil

Rapperswil, Zürcherstrasse 14, EZRA

Zwischenhalt «Bildung» in Rapperswil

Junge Menschen in der Kirche

Fünfmal macht das ZukunftsLAB in den nächsten Monaten einen Zwischenhalt im Kanton. An fünf regionalen Themenabenden wird so das Projekt Junge Menschen in der Kirche aus einer bestimmten Perspektive vertieft betrachtet. Und es wird gefragt: Was ...

Nov
19

Bewegte und bewegende Stille - Ein Tag in Bewegung und Stille vor Gott

Kartause Ittingen

Wir nehmen uns aus dem Alltag heraus und tauchen durch Tanz und Bewegung in diesen Exerzitien-Tag ein. Wir hören (auch) mit dem Körper und sind bewegt vor und in Gott – für sich alleine und in der Gruppe. Es gibt gemeinsame Bewegungsimpulse und Zeit in der Stille. Die Betrachtungsweisen der Exerz ...

Nov
19

paarlife-Workshop "Was Paare stark macht" Wochenende in der Kartause

Kartause Ittingen

Nov
20

Ein Pilgertheater

St. Gallen, Grossackerstrasse 3, Theater 111

Ein Pilgertheater

Jakobs Weg – ein Pilgerstück

Das Pilgertheater mit dem Titel «Jakobs Weg – ein Pilgerstück» wurde von der Theologin und Autorin Beatrice Mock in Zusammenarbeit mit Pilgernden und Nicht-Pilgernden entwickelt. Es geht aus von der fehlenden Jakobusfigur auf dem Jakobsbrunnen ...

Nov
25

«Um ein hörendes Herz bitte ich» (Stilles Wochenende)

Kartause Ittingen

Am Stillen Wochenende im Advent wird uns Gerhard Tersteegens Wort «Schweig dem Herrn und halt ihm still, dass er wirke, was er will» die Richtung vorgeben. Inhaltlich leitet uns das Jesuswort aus Johannes 10,27: «Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie und sie folgen mir.» Wir gehen au ...

Nov
26

«Waldgwunder» - Spiritualität in der Natur – Herbst

St. Gallen, Haltestelle «Uni/Gatterstrasse»

«Waldgwunder» - Spiritualität in der Natur – Herbst

«Waldgwunder» im Herbst

In jeder der vier Jahreszeiten werden wir aufmerksam und achtsam für das, was sich im Wald und in uns regt. Wir lauschen und schweigen, tasten ...

Nov
27

Peter Roths Missa Gaia – ein grosser Gesang für Mutter Erde

St. Gallen, Kirche St. Maria Neudorf

Peter Roths Missa Gaia – ein grosser Gesang für Mutter Erde

Für Mutter Erde

Im Bewusstsein vieler Menschen ist die Erde ein Klumpen Materie und wir Menschen existieren und handeln entsprechend als isolierte Individuen, die den ganzen «Rest» als Umwelt erleben. Die «Missa Gaia» von Peter Roth vermittelt in Texten und Musik ein ...

Dez
3

Peter Roths Missa Gaia – neustes Chorprojekt

Teufen, evang. Kirche

Peter Roths Missa Gaia – neustes Chorprojekt

Für Mutter Erde

Im Bewusstsein vieler Menschen ist die Erde ein Klumpen Materie und wir Menschen existieren und handeln entsprechend als isolierte Individuen, die den ganzen «Rest» als Umwelt erleben. Die «Missa Gaia» von Peter Roth vermittelt in Texten und Musik ein ander ...

Dez
4

Peter Roths Missa Gaia – Texte und Lieder

Zürich, Grossmünster

Peter Roths Missa Gaia – Texte und Lieder

Für Mutter Erde

Im Bewusstsein vieler Menschen ist die Erde ein Klumpen Materie und wir Menschen existieren und handeln entsprechend als isolierte Individuen, die den ganzen «Rest» als Umwelt erleben. Die «Missa Gaia» von Peter Roth vermittelt in Texten und Musik ein ander ...

Jan
8

Peter Roths Missa Gaia – Lieder und Texte

Degersheim, kath. Kirche

Peter Roths Missa Gaia – Lieder und Texte

Für Mutter Erde

Im Bewusstsein vieler Menschen ist die Erde ein Klumpen Materie und wir Menschen existieren und handeln entsprechend als isolierte Individuen, die den ganzen «Rest» als Umwelt erleben. Die «Missa Gaia» von Peter Roth vermittelt in Texten und Musik ein ander ...

Jan
14

«Waldgwunder» im Winter – Spiritualität in der Natur

St. Gallen, Haltestelle «Uni/Gatterstrasse»

«Waldgwunder» im Winter – Spiritualität in der Natur

«Waldgwunder» im  Winter

In jeder der vier Jahreszeiten werden wir aufmerksam und achtsam für das, was sich im Wald und in uns regt. Wir lauschen und schweigen, tasten, sehen und experimentieren mit dem, was immer schon ohne unser Zutun da ist. Und werden so offen zum «Gw ...

Jan
26

Zwischenhalt «Motivation» in Flawil

Flawil, Lindenstrasse 6a, Kirchgemeindehaus

Zwischenhalt «Motivation» in Flawil

Junge Menschen in der Kirche

Fünfmal macht das ZukunftsLAB in den nächsten Monaten einen Zwischenhalt im Kanton. An fünf regionalen Themenabenden wird so das Projekt Junge Menschen in der Kirche aus einer bestimmten Perspektive vertieft betrachtet. Und es wird gefragt: Was ...

Feb
23

«Waldgwunder*» im Winter am Feuer

St. Gallen, Haltestelle «Uni/Gatterstrasse»

«Waldgwunder*» im Winter am Feuer

Am Lagerfeuer im Winter

Wenn wir gemeinsam ums Feuer sitzen, beginnen die Gedanken zu lodern. Bisher Ungedachtes kommt zum Vorschein. Ich höre anderen zu und denke ihre Erfah- rungen weiter. Das Feuer ist ein wunderbarer Ort zum freien Philosophieren.

Mär
23

«Waldgwunder*» – Im Frühling am Lagerfeuer

St. Gallen, Haltestelle «Uni/Gatterstrasse»

«Waldgwunder*» – Im Frühling am Lagerfeuer

Am Lagerfeuer im Frühling

Wenn wir gemeinsam ums Feuer sitzen, beginnen die Gedanken zu lodern. Bisher Ungedachtes kommt zum Vorschein. Ich höre anderen zu und denke ihre Erfah- rungen weiter. Das Feuer ist ein wunderbarer Ort zum freien Philosophieren.

Apr
15

Achtsam und klar kommunizieren (Einführung in Gewaltfreie Kommunikation) (1)

Kartause Ittingen

In der Kommunikation stossen Menschen immer wieder an ihre Grenzen. Obwohl man es doch nur gut meint, gibt es schon wieder ein Missverständnis oder man steckt ungewollt mitten in einem Streit. In solchen Fällen leidet nicht nur die persönliche Zufriedenheit, sondern auch die zwischenmenschliche B ...

Mai
13

«Waldgwunder» im Frühling – Spiritualität in der Natur

St. Gallen, Haltestelle «Uni/Gatterstrasse»

«Waldgwunder» im Frühling – Spiritualität in der Natur

«Waldgwunder» im Frühling

In jeder der vier Jahreszeiten werden wir aufmerksam und achtsam für das, was sich im Wald und in uns regt. Wir lauschen und schweigen, tasten, sehen und experimentieren mit dem, wa ...

Jun
22

«Waldgwunder*» im Sommer am Feuer

St. Gallen, Pfarrhaus Rosengarten

«Waldgwunder*» im Sommer am Feuer

Am Lagerfeuer im Sommer

Wenn wir gemeinsam ums Feuer sitzen, beginnen die Gedanken zu lodern. Bisher Ungedachtes kommt zum Vorschein. Ich höre anderen zu und denke ihre Erfah- rungen weiter. Das Feuer ist ein wunderbarer Ort zum freien Philosophieren.

Mystik und ich - Inputs mit Kurzvideos  | Agenda

Gerhard Tersteegen - Teil 3

Wie übt Gerhard Tersteegen und welche Erfahrungen macht er dabei?

 

Interessiert? Dann HIER mal reinhören!

 

 


Fadegrad - Podcast  | Agenda

Wir alle sind Influencer

Judith hat auf Tiktok über 55000 Follower - wie das funktioniert erfahren Sie hier

 

Einen Einblick ins Thema gibts hier

 

 

 

 


RefLab - Podcasts und mehr  | Agenda

Skills für Postevangelikale 1

Gefühle als Kompass - wie können Gefühle hilfreich sein?

Mit Eveline Baumberger

Das will ich wissen! Dann HIER! anklicken!